Kevin Prinz – ein Entertainer, der in allen Styles zuhause ist – über Rock, Pop, Musical bis Klassik (Countertenor).

Gesang und Darstellung vom Feinsten, ein musikalisches Multitalent. Mehrere Instrumente, Chorleitung, Solisten-Coaching und immer für ein „Späßle“ gut. Bodenständig, trotz zahlreicher Auszeichnungen, liebt er das Allgäu, die Gemeinschaft und auch die Blasmusik und ist einfach nur unser „Kevinle“ :-).
Er gewann mehrere Gesangs- und Musicalwettbewerbe, ist die Engelsstimme der Musica Bavariae von 2005 und sang unter anderem mit den Prager Philharmonikern. Er bestand mit der Bestnote 1.0 die Abschlussprüfung an der Berufsfachschule Krumbach im Hauptfach Gesang. Im Juni 2016 bestand er mit der höchsten Punktzahl aller Bewerber die Aufnahmeprüfung zum Bachelor-Studiengang Gesang an der Musikhochschule Hannover unter 62 Bewerbern für 8 freie Plätze.

Kevin begann bereits mit 11 Jahren seine Gesang- und Bühnenausbildung bei Angelika Maier (Joy of Voice).  Heute hat er selbst Gesangsschüler die er ausbildet. Wir sind stolz auf ihn.

Ausserdem verköpert er die wundervolle Veronica Silver

Kevin kann zu verschieden Anlässen gebucht werden, egal ob Hochzeiten, Taufen oder als ganz besonderer Act für ihren Geburtstag oder Feier.

Kevin ist seit März 2019 Dozent an der Musical-Academie in Ludwigs Festspielhaus Füssen, er unterrichtet dort Kinder und Jugendliche (Gesang). Ausserdem wird er in der Produktion von Ludwig 2 als Darsteller zu sehen sein.

Kevin hat die künsterische Leitung bei der Show im HoSchMi-Stadl in Holzgünz, dem Iller-Music(al)-Festival in Altenstadt sowie dem Sommernachtszauber 2019